Kategorie: Allgemein Allgemein


Autor: christoph Verfasst am 25. 01. 2016
Endlich mal ein bisschen Winter

Wir sind froh, dass wir endlich mal ein paar Tage Winter hatten, mit Temperaturen, die weit unter Null lagen (bei uns ca -12 Grad Celsisus) in 2 Nächten. Dies ist nicht nur für die gepflügten Äcker von Vorteil, da diese dann richtig ausgefrieren können und das Saatbett im nächsten Frühling viel feinkrümeliger ist. Vor allem wirkt eine längere, kältere Periode wie eine Antibiotikum Kur für die Natur, bei der viele Schädlinge dezimiert werden, die uns ansonsten das Leben in der nächsten Anbausaison wieder schwer machen würden (Kirschessigfliege und Konsorten). Von daher sind wir froh, wenn wir Anzeichen haben, dass das Wetter nicht komplett degeneriert. 

Ihnen wünschen wir aber schon heute eine frohe Fastnacht - falls es Ihnen jetzt zu kalt war, haben Sie ja die beste Gelegenheit, den Winter dann zu vertreiben..

Herzlichst,

Ihre Team von obstkisch.de


Drucken